Sozialisation von Kindern aus Familien-unternehmen

22/42
Nachfolger werden durch das Familienunternehmen beeinflusst

Wie prägt das Familienunternehmen die Identität von Kindern aus Unternehmerfamilien?

Diese Frage beschäftigte mich bereits 2018. Aber auch heutzutage hat diese Thematik nichts an Bedeutung verloren.

Was unterscheidet nun die Sozialisation in Unternehmerfamilien zu anderen Familien?

Es ist die Bindung an ihr Familienunternehmen. Hier werden Traditionen und Geschichten über Generationen weitergegeben und mit jeder weiteren Generation neu geschrieben. Das Unternehmen prägt die Lebenswelt der Nachkommen bereits in frühen Jahren.

✅ Da ich selbst mit einem Familienunternehmen aufgewachsen bin, war die Beschäftigung damit für mich ein intensiver Reflexionsprozess.
✅ Ich erlangte mehr Verständnis für meine Eltern, meine Kindheit sowie die Bedeutung des Unternehmens für meine Familie und vor allem für mich.
✅ Durch den geänderten Blickwinkel war es mir erst möglich, hinter vielen Dingen einen Punkt zu setzen.

Was ist mein Tipp für Dich:

Zunächst einmal die gute Nachricht. Für Deine eigene Reflexion ist es nicht erforderlich ein Buch zu schreiben – außer Du hast natürlich Freude damit 🙂.

Was ich dir ans Herz lege:

➡️ Sei Dir bewusst, dass Dein Familienunternehmen einen prägenden Einfluss auf Dich hat/hatte.
➡️ Vieles läuft unterbewusst ab. Verhaltensweisen und Kränkungen, die bspw. während Deiner Nachfolge sichtbar werden können, haben oftmals ihren Ursprung in Deiner Kindheit.
➡️ Versuche diese nicht zu verdrängen, sondern hinterfrage diese. Erkenne Deine Bedürfnisse und spreche diese offen an.

Für das schnelle Eintauchen in die Thematik und mit hilfreichen Reflexionsfragen empfehle ich Dir folgendes Buch.

Wenn Du wissen willst, wie das konkret in der Umsetzung für Dich aussehen kann, dann schreibe mir einfach eine persönliche Nachricht. Ich melde mich gerne bei Dir!

#unternehmensnachfolge #unternehmertum #nachfolgestrategie #nextgen #persönlichkeitsentwicklung